Tel: +49 (0) 8432 / 87-0

DIE WELTELITE SPIELT AUF POLYTAN-KUNSTRASEN

DIE WELTELITE SPIELT AUF POLYTAN-KUNSTRASEN

Erfolgreiche Hockey-Saison 2018

DIE WELTELITE SPIELT AUF POLYTAN-KUNSTRASEN

Im Grünwalder Freizeitpark trafen sich im Juli vier der weltbesten Hockey-Nationalmannschaften der Frauen aus Deutschland, der Niederlande, Argentinien und Neuseeland zum hochkarätigen Stelldichein. Der real FOUR NATIONS CUP Women war gleichzeitig die perfekte Vorbereitung für den Hockey Women´s World Cup 2018, der vom 21. Juli bis 5. August in London ausgetragen wurde.

Deutlich mehr zeitlicher Spielraum liegt zwischen dem real FOUR NATIONS CUP Men und der Hockey-Weltmeisterschaft der Herren: der Cup wurde Ende Juli beim Düsseldorfer HC mit den Teams aus Deutschland, Argentinien, Frankreich und Irland ausgetragen, Veranstaltungsort der Herren-Weltmeisterschaft wird Indien sein – witterungsbedingt jedoch erst vom 28. November bis 16. Dezember in Bhubaneswar.

Das Besondere an allen vier Wettkampfstätten für uns: Sowohl in Grünwald als auch in Düsseldorf, London und in Bhubaneswar wurde oder wird auf Kunstrasen von Polytan gespielt: In London spielten sich die Holländerinnen im Finale mit einem grandiosen 6:0 gegen Irland an die internationale Weltspitze – im Lee Valley Hockey & Tennis Centre auf unserem Poligras Platinum CoolPlus. Für die Hockey-Weltmeisterschaft der Frauen wurde der Kunstrasen im Vorfeld eigens saniert und auch die Umrandung in ein sattes Blau getaucht. Zur Hockey-Europameisterschaft 2015 war mit Hilfe von roten und weißen Teilflächen in der Umrandung noch ein Union Jack eingearbeitet worden.
In London waren wir nicht nur mit dem Kunstrasen auf dem Spielfeld präsent, sondern auch als Partner des FIH mit Logo, LED-Banden, Video Spots und im Exhibition Space. Es ist das Ergebnis konsequenter Anstrengungen über die vergangen Jahre hinweg. Inzwischen haben wir es geschafft uns weltweit als führender Hersteller von Kunstrasen und Sportbelägen eine Spitzenposition im weltweiten Hockeysport zu sichern.
So dürfen wir uns bereits seit 2012 „Preferred Supplier“ des Weltverbands FIH nennen und haben auch die letzten drei Olympischen Spiele mit Hockey-Kunstrasen ausgestattet. Durch eine im Frühjahr 2016 neu geschlossene Partnerschaft mit der FIH – Polytan ist FIH „Global Supplier“ – werden die Weltmeisterschaften bis mindestens 2020 sowie die Olympischen Spiele in Tokyo hinzukommen. Weitere Partnerschaften mit dem europäischen Hockeyverband EHFund dem Deutschen Hockey Bund (DHB) haben das Ziel unter anderem den Hockeysport zu fördern und zu einem populären Spiel auszubauen.

 

Teilen / abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Rezertifizierung bei FIFA und FC Bayern München erfolgreich
Hohe Tauglichkeit auch nach langjähriger Nutzung Dass wir mit unseren Kunstrasen nicht nur technisch auf der Höhe der Zeit sind, sondern auch den aktuellen FIFA-Anforderungen entsprechen, zeigen einmal mehr zwei erfolgreiche Rezertifizierungen. Ein Beispiel ist München: Seit 2017 trainieren die Nachwuchsspieler sowie die Frauenmannschaften des FC Bayern München im FC Bayern Campus an der Ingolstädter […]
Mikroplastik-Verbot durch EU
Die EU-Kommission hat an die Mitglieds-Staaten die Empfehlung ausgesprochen, die Einbringung von primären Mikroplastik in die Umwelt zu verbieten. Von dem Mikroplastik-Verbot sind zahlreiche Industriebranchen betroffen, unter anderem auch Kunstrasenplätze. Denn das auf ihnen ausgebrachte Gummigranulat, dass zur Dämpfung und Verbesserung der Spieleigenschaften dient, fällt unter Mikroplastik. Polytan hat mit dieser Entscheidung gerechnet und sich […]
Nachhaltigkeit wird prämiert
Der VfL Sittensen hat mit einer durch und durch nachhaltigen Sportanlage den Nachhaltigkeitspreis des Niedersächsischen Fußballverbandes gewonnen. Partner des ausgezeichneten Projektes ist Polytan. Wenn eine Mission auf Innovation trifft, kann es nur Gewinner geben. Ein frisch prämiertes Exempel ist der VfL Sittensen. Der Sportverein setzte sich beim erstmals verliehenen Nachhaltigkeitspreis des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) unter […]
We Make
Sport.
Zum Newsletter anmelden

Newsletteranmeldung

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Email Adresse für eigene Werbezwecke verarbeitet, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Mit dem Absenden werden Ihre angegebenen Daten zum Zwecke des Newsletter-Versands durch die Polytan GmbH verarbeitet.

Informationen über Ihr Widerrufsrecht und wie wir mit Ihren Daten umgehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

* = Pflichtfelder