Mineralischer Füllstoff

Mineralischer Füllstoff

Auf fast jedem Kunstrasenplatz findet man ihn: den mineralischen Füllstoff Sand, speziell Quarzsand. Der von uns eingesetzte und nach EN 15330-1 überwachte Quarzsand weist eine festgelegte Güte und Korngröße auf. Er sorgt für den stabilen Halt der Halme und schützt das Trägergewebe des Rasenteppichs. Für den Sand sprechen der günstige Anschaffungspreis und der geringe Pflegeaufwand. Voraussetzung für eine gute Bespielbarkeit ist ein dicht gewebter Rasenteppich, der zum einen den Sand im Platz hält und zum anderen in Kombination mit der elastischen Tragschicht die Dämpfungsaufgaben übernimmt und eine gute Schutzfunktion für den Sportler sicherstellt.

Eigenschaften

  • Feuchtigkeitsspeicher

    Feuchtigkeitsspeicher

    Speichert Flüssigkeit und gibt sie wieder ab
  • Temperaturreduktion

    Temperaturreduktion

    Temperaturreduktion durch Verdunstungskühlung
  • Wirtschaftlicher Einsatz

    Wirtschaftlicher Einsatz

    Wirtschaftlicher Einsatz von Ressourcen
  • Witterungsbeständig

    Witterungsbeständig

    Beständig bei Hitze und Minustemperaturen