Tel: +49 (0) 8432 / 87-0

DEUTSCHER WM-ERFOLG AUF KUNSTRASEN VON POLYTAN

GERMAN WORLD CUP SUCCESS ON POLYTAN SYNTHETIC TURF

Deutschland ist Kleinfeldfußball-Weltmeister 2018

DEUTSCHER WM-ERFOLG AUF KUNSTRASEN VON POLYTAN

Nachdem das Team um Bundestrainer Joachim Löw bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bereits in der Vorrunde ausschied, darf die deutsche Fußballnation endlich wieder jubeln: Deutschland ist Kleinfeldfußball-Weltmeister in Lissabon geworden. Im spannenden Finale am 29. September genügte ein 1:0 Erfolg gegen Polen, um den ersehnten WM-Pokal auf dem berühmtesten Platz der Stadt, dem „Praça do Comércio“, in den Händen zu halten.

Gespielt wurde im Finale – sowie bei allen anderen Matches – auf einem „LigaTurf Socca“ –, einem Kunstrasen von Polytan, der speziell für die WM der International Socca Federation (ISF) kreiert wurde. Das gibt uns gleich Anlass zu doppelter Freude: Zum einen haben die Kleinfeldfußballer Deutschland wieder zum Weltmeister gemacht. Zum anderen konnte der Sensationserfolg in Portugal auf einem Kunstrasen von Polytan erzielt werden. Wir gratulieren dem Team um Bundestrainer Malte Froehlich herzlich zum sensationellen Titelgewinn und freuen uns bereits jetzt auf weitere, spannende Spiele in der Zukunft.

Der Kunstrasen LigaTurf Socca kombiniert – ähnlich wie der robuste und pflegeleichte Kunstrasen LigaTurf Cross – glatte und texturierte Filamente miteinander – für uns das Beste aus zwei Welten. Seinen außergewöhnlichen Look erhielt das 47 x 28 m große Kleinspielfeld auf dem „Praça do Comércio“ in Lissabon durch die einmalige Farbgebung: Alle glatten Fasern sind Grün, alle texturierten Blau. Damit ist die Spieloberfläche zum unverwechselbaren Markenzeichen des Socca World Cup 2018 in Lissabon avanciert.

Teilen / abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Rezertifizierung bei FIFA und FC Bayern München erfolgreich
Hohe Tauglichkeit auch nach langjähriger Nutzung Dass wir mit unseren Kunstrasen nicht nur technisch auf der Höhe der Zeit sind, sondern auch den aktuellen FIFA-Anforderungen entsprechen, zeigen einmal mehr zwei erfolgreiche Rezertifizierungen. Ein Beispiel ist München: Seit 2017 trainieren die Nachwuchsspieler sowie die Frauenmannschaften des FC Bayern München im FC Bayern Campus an der Ingolstädter […]
Mikroplastik-Verbot durch EU
Die EU-Kommission hat an die Mitglieds-Staaten die Empfehlung ausgesprochen, die Einbringung von primären Mikroplastik in die Umwelt zu verbieten. Von dem Mikroplastik-Verbot sind zahlreiche Industriebranchen betroffen, unter anderem auch Kunstrasenplätze. Denn das auf ihnen ausgebrachte Gummigranulat, dass zur Dämpfung und Verbesserung der Spieleigenschaften dient, fällt unter Mikroplastik. Polytan hat mit dieser Entscheidung gerechnet und sich […]
Nachhaltigkeit wird prämiert
Der VfL Sittensen hat mit einer durch und durch nachhaltigen Sportanlage den Nachhaltigkeitspreis des Niedersächsischen Fußballverbandes gewonnen. Partner des ausgezeichneten Projektes ist Polytan. Wenn eine Mission auf Innovation trifft, kann es nur Gewinner geben. Ein frisch prämiertes Exempel ist der VfL Sittensen. Der Sportverein setzte sich beim erstmals verliehenen Nachhaltigkeitspreis des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) unter […]
We Make
Sport.
Zum Newsletter anmelden

Newsletteranmeldung

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Email Adresse für eigene Werbezwecke verarbeitet, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Mit dem Absenden werden Ihre angegebenen Daten zum Zwecke des Newsletter-Versands durch die Polytan GmbH verarbeitet.

Informationen über Ihr Widerrufsrecht und wie wir mit Ihren Daten umgehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

* = Pflichtfelder