Tel: +49 (0) 8432 / 87-0

Stade Nelson Mandela, Sarcelles

Frankreich
Sarcelles
Juni 2022

Polytan LigaTurf Legend Pro im Stade Nelson Mandela/Sarcelles

Sichtbares Zeichen gegen Diskriminierung

Die Stadt Sarcelles, an der nördlichen Peripherie von Paris gelegen, ist als einer der typischen Pariser Vororte bekannt. Sport und die Förderung sportlicher Aktivitäten gehören in Sarcelles seit jeher dazu. Nicht zufällig befinden sich unter den herausragenden Persönlichkeiten der Stadt vor allem Sportler, viele davon in den diversen Nationalmannschaften Frankreichs aktiv. Die Stadt betreibt sogar eine eigene Fußballschule (EMF) mit dem erklärten Ziel, diesen Sport für alle zu ermöglichen und mit der direkten Ansprache von Jugendlichen einer möglichen Diskriminierung frühzeitig entgegenzuwirken.

Zentrum der Sportwelt von Sarcelles ist das immense Areal des AAS Sarcelles Centre Sportif Nelson Mandela. Unter dem Dach der Association Amicale et Sportive de Sarcelles sind zahlreiche Unterabteilungen des Vereins und entsprechend viele Sportarten zu Hause. Dazu gehören u.a. Fußball, Rugby, Basketball, Handball, Tennis, Boules und verschiedene Leichtathletikdisziplinen.

Eine der vielen Sportanlagen des Association Amicale et Sportive de Sarcelles ist das Stade Nelson Mandela. Hier wurde im Frühjahr 2021 ein Polytan LigaTurf Legend Pro verlegt – unser Kraftpaket in Sachen Leistung ist wie gemacht für die vielseitige Nutzung im Stadion, darunter Fußball und Feldhockey. Dank des multi-shape Querschnitts der Filamente garantiert der LigaTurf Legend Pro eine optimale Elastizität und sorgt so für ein perfektes Fußballspiel, was dessen Zertifizierung nach allen relevanten internationalen Normen bestätigt. Der Querschnitt ermöglicht zudem ein Ball- und Spielverhalten, das dem von Naturrasen sehr nahekommt. Die Filamentbreite verleiht der Spielfläche in Verbindung mit der Bi-Colour-Färbung ein frisches und natürliches Aussehen, die hohe Verschleißfestigkeit der Fasern überzeugt Betreiber weltweit. Eine Besonderheit im Stade Nelson Mandela ist, dass hinter einem der beiden Tore eine 1.600 m² große Trainingsfläche für Spezialtraining entstanden ist. Auf der sich vor allem junge Spieler üben und sich durch spezielle Torwart-Workshops weiterentwickeln können.

Unter dem Kunstrasen wurde eine Elastikschicht auf Asphalt installiert, die sich besonders gut für den Hochleistungssport eignet. Diese Kombination wird über die gesamte Lebensdauer hinweg für hervorragende Spieleigenschaften sorgen und bietet gleichzeitig einen hohen Spielerschutz.

We Make
Sport.
Zum Newsletter anmelden

Newsletteranmeldung

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre Email Adresse für eigene Werbezwecke verarbeitet, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Mit dem Absenden werden Ihre angegebenen Daten zum Zwecke des Newsletter-Versands durch die Polytan GmbH verarbeitet.

Informationen über Ihr Widerrufsrecht und wie wir mit Ihren Daten umgehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

* = Pflichtfelder