Lycée Militaire, Aix en Provence

Frankreich
Aix en Provence
Dezember 2021

Allez les Bleus!

Die südfranzösische Universitätsstadt Aix en Provence ist die Heimat des Lycée Militaire, eines von sechs weiterführenden Militärschulen in Frankreich. Die schuleigene Sportanlage, das Stade Gangloff, schließt sich direkt an das Internatsgelände an. Im März des letzten Jahres hat Polytan begonnen, diese komplett zu renovieren. Seit Oktober beherbergt die Anlage nun unter anderem eine Leichtathletik Laufbahn, eine separate Sprint-Strecke, sowie eine Weitsprunganlage. Ergänzend hierzu haben die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit auf der neu gestalteten Multisport-Area Teamsportarten wie Volleyball oder Basketball nachzugehen. Polytans wirtschaftliche Allroundlösung, der neue Rekortan BS Kunststoffbelag der Anlage strahlt hierbei passend zur Schuluniform der Schüler in Himmelblau.

Aix en Provence liegt nördlich von Marseille. Die lange Geschichte des Internats reicht bis ins Jahr 1875 zurück. General von Cissey ordnete während der Dritten Republik die Gründung von Militärschulen an, unter anderem auch das Gymnasium in Aix. Erst seit 1946 befindet sich das Lycée Militaire d‘Aix-en-Provence als Erbe vorhergehender Militärschulen an seinem jetzigen Standort, das zu diesem Zeitpunkt noch einen anderen Namen trägt. Heute treffen sich mehr als 800 Jungen und Mädchen in der Schule, um ihrem Studium nachzugehen.

Besuchen sie uns