Tel: +49 (0) 8432 / 87-0

Sportzentrum Birkenried, Peiting

Deutschland
Peiting
Januar 2023

Rekortan AS GT und PolyPlay SE in Chili Red, ergänzt mit hochmoderner Leistungsdiagnostik Polytan SMART

Trainieren wie die Profis in Peiting

Die Marktgemeinde Peiting zählt knapp 12.000 Einwohner. Die Villa Rustica, ein stattliches römisches Landgut, zeugt davon, dass die geografische Lage schon vor fast 2.000 Jahren Siedler an die Ufer des Lech gelockt hat. Heute finden Touristen und Einheimische hier nahezu unbegrenzte Möglichkeiten der sportlichen Betätigungen, etwa Langlauf-, Rad- oder Wandertouren. Zahlreiche Sportstätten in den 40 Gemeindeteilen stehen Gästen und Bürgern zur Verfügung, dazu zählen eine Eissporthalle, Kegelbahnen, eine Reithalle, Tennisplätze, Fußball- und Bolzplätze sowie Fitness-Parcours.

Im zentral gelegenen Sportzentrum Birkenried haben wir jetzt die vorhandene Tartanbahn ersetzt – nach sage und schreibe über 41 Jahren intensiver Nutzung durch die Leichtathleten des TSV Peiting. Installiert wurde Rekortan AS GT für die Rundlaufbahn. In der Sonderfarbe Chili Red ist unser wasserbasierter Spritzbelag auch optisch ein echtes Highlight. In einem der Sektoren ist zudem eine Linierung für ein kleines Multispielfeld aufgebracht, im gegenüberliegenden Sektor befinden sich die Weit- und Hochsprung-Anlagen. Unser wasserdurchlässiger Rekortan AS GT erfüllt sämtliche Anforderungen für Wettkampflaufbahnen und Mehrzweckanlagen und ist zugleich ist eine echte Alternative zu herkömmlichen gießbeschichteten Laufbahnbelägen, auch weil er sich besonders schnell installieren lässt. Ein zusätzlicher Vorteil: Dieser innovative Multisportbelag ist ein weiteres umweltschonendes Produkt aus dem Polytan Green Technology-Portfolio.

Ein besonderes Highlight der Rundlaufbahn ist die Installation von Polytan SMART, unserem hochpräzisen System zur professionellen Leistungsdiagnostik. Eingesetzt wird es in erster Linie für klassische Laufdisziplinen der Leichtathletik, aber auch beim Weit- und Hochsprung. Das Polytan SMART System besteht aus integrierten Timing Gates – dabei handelt es sich um wartungsfreie Magnetzeitschranken, die dauerhaft und sicher in den Boden eingebaut sind. Hinzu kommen ein lediglich 15 g leichter Sensor sowie die vielfach erprobte Diagnostik-Software unseres Partners Humotion. Freizeitsportler nutzen einfach ihr Smartphone, da sie etwa in einem Laufgürtel am Körper tragen, in Kombination mit der kostenlosen Smart Run-App. Die Auswertung und Analyse erfolgt dann direkt in der App – etwa Distanz, Zeit, Schrittanzahl und -frequenz. In Peiting wurden insgesamt 38 Timing Gates in den Belag eingelassen, 18 in die beiden Bahnen der Einhundertmeter-Sprintstrecke, weitere 12 in der Rundlaufbahn, sowie 8 in die Weitsprung-Anlage. Dank digitaler Mess-Sensorik zählt die sanierte Laufbahn in Peiting jetzt zu den modernsten in Bayern – vergleichbare finden sich auch an der Augsburger Universität und der TU München. Hier können die Leichtathleten des TSV Peiting künftig unter Profibedingungen trainieren. Seitens des Vereins erhofft man sich vor allem, durch die hochmoderne Bahn junge Menschen anzusprechen und sie für die Leichtathletik zu begeistern.

Direkt angrenzend an die Rundlaufbahn befindet sich ein multifunktional nutzbarer Allwetterplatz, den wir mit unserem strapazierfähigen Allroundbelag PolyPlay SE ausgestattet haben. Durch seine glatte Oberfläche und das gute Ballsprungverhalten ist der einlagige Kunststoffboden ein idealer Untergrund für Ballsportarten sowie eine Vielzahl von Outdoor-Anwendungen. Dank seiner Wasserdurchlässigkeit trocknet die Oberfläche rasch ab und ist absolut rutschsicher. Unser Kunststoffbelag kann deshalb ganzjährig als Allwetterplatz genutzt werden. Durch die Farbgebung des kräftigen Chili Red gleicht sich der Multifunktionsplatz optisch der benachbarten Rundlaufbahn an, zusammen bilden beide einen echten Hingucker vor der nahen Alpenkulisse.

We Make
Sport.
Zum Newsletter anmelden