Gibraltar

Gibraltar
Gibraltar
Juli 2019

Drei auf einen Streich – neue Bodenbeläge für den Gibraltar-Sport

Leichtathletik, Fußball, Rugby und Cricket – Gibraltar ist für zukünftige Sportveranstaltungen optimal gerüstet. Für die Polytan-Teams bestand im Sommer 2019 die Herausforderung darin, gleich drei Großbaustellen in wenigen Wochen zu stemmen.

Victoria Stadium Gibraltar – in nur zehn Tagen zum Fußball-Kunstrasen

Als neuer Spielbelag im Fußballstadion Victoria Stadium fiel die Wahl auf den Kunstrasen LigaTurf RS+ von Polytan mit FIFA Quality Pro-Zertifizierung. Eine Herausforderung für die Polytan-Mitarbeiter war das knappe Zeitfenster für den Einbau: Der neue Spielbelag musste innerhalb von nur zehn Tagen installiert werden.

Kunststoffbelag Rekortan M für das Lathbury Sports Centre

Das Lathbury Sports Centre liegt im Süden der Insel auf einem in den Berg gebauten Parkhaus und erhielt extra für die Island Games eine neue Tartanbahn von Polytan. Genauer gesagt einen 13 mm dicken Kunststoffbelag Rekortan M in der Farbe Himmelblau.

Europe Sports Complex – ein neuer Kunstrasen für Rugby und Cricket

Die typisch englischen Sportarten Rugby und Cricket konnten sich auf Gibraltar als feste Größen etablieren. So wurde im Vorfeld der Island Games auf der südlichen Landzunge Gibraltars, dort wo die Insel in die Straße von Gibraltar ragt, ein neues Kombinations-Spielfeld für Cricket und Rugby installiert. Bestens geeignet war für diese Anforderung das Kunstrasensystem LigaTurf RS+ WCE (World Cup Edition) mit einer World Rugby Zertifizierung.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing