Der TSV Burgheim zu Gast bei Polytan

Der TSV Burgheim zu Gast bei Polytan

Am vergangenen Mittwoch besuchte der ortsansässige Verein TSV Burgheim die Polytan um das Leistungsdiagnostik-Tool „SmarTracks“ zu testen. Zudem konnten sich die Kicker zwischendurch im firmeneigenen Minispielfeld ein Bild von einem Kunstrasen der neuesten Generation machen. Nach der Begrüßung und einer kurzen Einweisung waren die 22 Spieler selbst an der Reihe. Für jeden einzelnen Sportler wurde die Zeit, Geschwindigkeit und Schrittanzahl sowie -frequenz gemessen. Einige konnten zudem die zusätzlichen Analyse-Möglichkeiten wir Sprünge oder Tappings testen. Alle Ergebnisse wurden anschließend ausgelesen und den Spielern vom TSV Burgheim präsentiert. Das Minispielfeld mit Bandensystem nutzte man für 4-gegen-4-Trainingsspiel – eine willkommene Abwechslung zum normalen Trainingsbetrieb für die Kicker. Neben dem Leistungsgedanken standen natürlich auch der Spaß und ein gegenseitiger Austausch im Vordergrund. Dazu ein großes Dankeschön an die Spieler des TSV, die großes Interesse und Motivation zeigten. Uns hat es Spaß gemacht.

Teilen / abonnieren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Das könnte Sie auch interessieren

titelbild 2 2
August 4, 2020

BSB Sportrasen-TOUR durch Nordbaden

Hockey-FIH-4-Nations-Men-Germany-Ireland-20180727-0739x-scaled
August 3, 2020

Hockey in Deutschland: Warum der Sport immer populärer wird (2)

hockey-fih-4-nations-women-germany-netherlands-20180714-2145x
Juli 27, 2020

Hockey in Deutschland: Warum der Sport immer populärer wird (1)